Takt. Ausb. Zentrum d.Lw., Holloman, USA

Banner


Die Jets des Flieg. Ausb. Zentrum der Luftwaffe

Holloman Tornado Norm 83A
TORNADO IDS Norm 83A


Verbandsabzeichen

Verbandsabzeichen HollomanSeit 1996 betreibt das Flieg. Ausb. Zentrum d.Lw. die fliegerische Grund- und Fortgeschrittenenausbildung für Luftfahrzeugbesatzungen der Luftwaffe und Marine auf dem Waffensystem "Tornado". Nach der Beendigung der in Cottesmore, Großbritannien durchgeführten "Tornado" Ausbildung im März 1999 wird seit Mitte 1999 zusätzlich auch die Waffensystemausbildung und Fluglehrerausbildung "Tornado" in Holloman AFB durchgeführt. Um diesen umfangreichen Auftrag erfüllen zu können, stehen dem FlgAusbZLw 25 Luftfahrzeuge "Tornado" zur Verfügung.


Lage


Geschichte

Auftrag

Das Fliegerische Ausbildungszentrum der Luftwaffe (FlgAusbZLw) betreibt seit 1996 fliegerische Grund- und Fortgeschrittenenausbildung für Luftfahrzeugbesatzungen der Luftwaffe und Marine auf dem Waffensystem "Tornado".

Schwerpunkte liegen in der Durchführung einer einsatznahen Ausbildung, unter Berücksichtigung der Elemente wie z.B. Tiefstflug, der in Deutschland bzw. anderen Ausbildungseinrichtungen nicht oder nur sehr eingeschränkt durchgeführt werden kann, sowie der Einsatz des Waffensystems mit voller Waffenzuladung unter den besonderen Umweltbedingungen.

Nach der Beendigung der in Cottesmore, Großbritannien durchgeführten "Tornado"-Ausbildung im März 1999 wird seit Mitte 1999 zusätzlich auch die Waffensystemausbildung und Fluglehrerausbildung "Tornado" in Holloman AFB durchgeführt.

Die verschiedenen Lehrgänge im einzelnen:

  1. Waffensystemausbildung
  2. Fluglehrerausbildung
  3. Taktische Verbandsausbildung
  4. Waffenlehrerausbildung