<?xml version="1.0" encoding="utf-8"?> 0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

JaboG 38 (a.D.) Jever - IDS 44+08 Norm 83B mit GBU-24 Standard Größe DIN A3

Artikelnummer: PSDGE38/067

Produktmerkmale

Hochwertiges Seidenglanz Poster auf 250 g/m2 Papier im Format DIN A3 (420x297 mm, 16 1/2'' x 11 3/4'') mit Tornado Abbildung und umfangreichen erklärenden Texten.

Tornado IDS 44+08 des ehemaligen JaboG 38, Jever, mit Außentank, GBU-24 Laserbombe, AIM-9Li Luft-Luft Rakete ('Sidewinder') und C-III Störsender für die elektronische Kampfführung, in Norm 83B Lackierung.

Bei der GBU-24 handelt es sich um eine Laser gelenkte Präzisionswaffe der Paveway Reihe. Ihre Entwicklung geht auf das Jahr 1965 zurück und wurde von Texas Instruments begonnen, nachdem man in den Bell Laboratories den hierzu notwendigen Laser entwickelt hatte. Die ersten erfolgreichen Abwürfe, nach eklatanten Fehlwürfen (z.B. in Beirut 1983), wurden 1986 beim Angriff gegen Libyen erzielt. Im den späteren Golfkriegen hatten die Amerikaner dann spektakuläre Erfolge mit den lasergelenkten Bunkerknackern.